17:40 Uhr, Ölspur, BAB 3 Hös Ost => ER West

Um 17:40 Uhr wurden wir zusammen mit der FF Höchstadt auf die A3 zu einer Ölspur alarmiert.

Diese begann ca. 100m vor Beginn des Verzögerungsstreifens der Ausfahrt Erlangen West und hatte eine Länge von ca. 400m.

Zusammen mit den Kameraden aus Höchstadt sicherten wir die Einsatzstelle und banden das ausgelaufene Öl ab. Der verursachende PKW wurde abgeschleppt.

Bereits VOR Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle ereignete sich ein Unfall in der Abfahrt, ein BMW landete in der Grünfläche zwischen Ab- und Auffahrt. Der Fahrer gab an beim Einlenken, wahrscheinlich aufgrund der Ölspur, die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren zu haben. Der PKW konnte seine Fahrt jedoch fortsetzen, die Insassen kamen mit dem Schrecken davon.


 

 

 

 

 

 

 

Name:
 

Passwort:

Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz